Fußballturnier
Nachricht
Sportveranstaltung

Klinker-Cup

Am 24.01.2019 spielten ab 08.00 Uhr in der Großraumsporthalle Zetel unter den Augen zahlreicher Zuschauer die ersten Mannschaften für das Schulturnier "Schüler am Ball" auf.

Das Turnier war der Auftakt für den 33. Klinker-Cup 2019. Sieben Schulen aus dem Kreis Friesland waren mit acht Mannschaften dabei, vertreten durch Schülerinnen und Schüler der 5. und 6. Klassen.

Als erste Mannschaft konnte die IGS Zetel I vorlegen, sie gewannen ihr Spiel gegen die Oberschule Bockhorn unter tosendem Beifall und angefeuert von den Zuschauern auf der Tribüne. Im weiteren Verlauf stiegen auch die Teams aus Sande, Schortens, Jever, Hohenkirchen, Varel und eine 2. Mannschaft aus Zetel in das Turnier ein.

Es folgten spannende Spiele mit lautstarker Unterstützung von der Tribüne. In der Finalrunde unterlag die OBS Hohenkirchen der IGS Friesland Süd I im Spiel um Platz drei, im Spiel um Platz eins gewann die IGS Friesland Nord gegen das Team der OBS Varel.

Zum Abschluss bedankte sich Thorsten Grube von der IGS Friesland Süd bei den zahlreichen Helferinnen und Helfern, den Schiedsrichtern und natürlich bei den Schülerinnen und Schülern. Die Siegerehrung übernahm Meike Harenberg vom FC Zetel. Für ihre Leistungen bei diesem Wettbewerb nahmen die erschöpften Spieler aller Mannschaften eine Urkunde und einen Pokal in Empfang.

Text: Thorsten Grube



« zurück